Nach knapp 11 Stunden am Ziel: Hanoi

Nach mehr als 10 Stunden Flug und knapp 9.000 km bin ich seit gestern in einer für mich neuen Welt angekommen: Vietnam. Die kommenden 10 Tage führen wir als Mitglieder des Ausschusses Entwicklungsdienst und Humanitäre Hilfe von Brot für die Welt | Kirchlicher Entwicklungsdienst (BfdW) Gespräche mit Projektpartnern in Vietnam und besuchen Projekte vor Ort. Thematischer Schwerpunkt der Projktreise ist: „Verbesserung der Lebensqualität für ethinische Minoritäten in Nordvietnam“.

 

Die Reise wird 3 Abschnitte haben: Besuch des Regionalbüros von BfdW in Hanoi, Briefing und Ein Treffen mit allen Partnerorganisationen von BfdW in Vietnam – Feldbesuche in Simacai und Thái Nguyen – Hanoi: Stadt-Land Kontraste und abschließende Auswertung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.